Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.03.2005, 12:19   #1 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: im lieblichem Schwaben
Beiträge: 568
Standard [1000 ccm]: Kühlkreislauf der 1000er

Einen wunderschönen sonnigen Tag aus dem (fast) 21°C grad warmen Stuttgart ,

Nachdem mir ja nun mein Kühler geplatzt is, hab ich selbigen gestern entfernt und warte nun auf den neuen. Meine Frage ist:
Muss ich den Kühlkreislauf der Falco nach der Montage des neuen Kühlers entlüften oder macht das bei den dicken Aprilias nichts??? Es gibt Fahrzeuge da muss es gemacht werden, aber auch welche da ist es egal. ...und ich spekulier natürlich darauf das man es nicht machen muss denn sonst müsste mir jemand sagen wie man den Kreislauf entlüftet

Benny
SeoP ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.03.2005, 12:19   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 17.03.2005, 17:30   #2 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: im lieblichem Schwaben
Beiträge: 568
Standard

kann mir da wirklich keiner helfen
SeoP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2005, 18:50   #3 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 18
Standard

Hy SeoP,

entlüfte einfach denn falsch ist es nicht, ansonsten Werkstatt anrufen


Gruß Rico
Rico ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2005, 19:39   #4 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 13.07.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 69
Standard

Hallo SeoP,

im Allgemeinen hätte ich gesagt: "Entlüften". Ist im Prinzip halb so wild, Kühler voll schütten, Deckel nicht schließen, Motor anwerfen und im Leelauf auf Betriebstemperatur bringen, bis Thermostat beide Kühlkreisläufe freigegeben hat. Währenddessen immer leicht "Nachschenken, bis keine Luftblasen mehr austreten.
Im WHB für meine Caponord steht allerdings" Ein Entlüften der Anlage ist bei diesem Fahrzeug nicht erforderlich und deshalb auch nicht vorgesehen."
Also ganz einfach. Good Luck!
espresso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2005, 23:01   #5 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

@Seop:

Als gestandenes Mitglied kennst du doch unsere Suchfunktion .
Da hättest du diesen Beitrag gefunden.


Gruß, Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2005, 13:28   #6 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: im lieblichem Schwaben
Beiträge: 568
Standard

@Kai,

*schäm*

den hatte ich damals sogar gründlichst studiert den Thread

Aber weisst Du was es war: pure Faulheit! Ich bessere mich!!!
SeoP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 19:42   #7 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: im lieblichem Schwaben
Beiträge: 568
Standard

SIE LÄUFT!!!!!!

Aber ich habe das selbe Problem wie der Herr im vorgegebenen Thread,

Alles läuft, aber sie öffnet den Thermostat nicht! Wo sitzt der? und wie kann ich überprüfen ob der defekt ist?

ES HÖRT NICHT AUF MIT DEM KACK!!!

Benny
SeoP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 20:38   #8 (permalink)
Super-Mods
 
Benutzerbild von Bonetec
 
Registriert seit: 26.03.2003
Ort: Köln
Beiträge: 6.709
Motorrad: RS250 98er Nero Diabolo Extremo contanti mangiare Editione
Bonetec eine Nachricht über ICQ schicken Bonetec eine Nachricht über AIM schicken
Standard

... oje, ich schau mal was ich rausfinden kann sonst kommst du zuspät
zum 1000er Treffen

boni
Bonetec ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 21:03   #9 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

Zitat:
Thermostat nicht! Wo sitzt der?
Auf die kalte sach ich jetzt mal: die Nr. 15 auf dem Bild des alten Beitrages.
Da ist aber sicher noch Luft drinn...


Prüfung des Thermostates:

-auf Risse prüfen (ich zitiere im groben das schlaue Buch)
-das Thermostat a einer Schnur (ja, das steht da so ) in einen Behälter komplett eintauchen ohne den Behälter damit irgendwo zu berühren
-Thermometer dazu (wenn du eins bis über 100° hast...)
-alles schön garkochen und dabei am Thermometer die Öffnungstemperatur des Thermostates beobachten, sollte bei ca. 65° öffnen
-bei 80° sollte es mind. 7mm geöffnet haben (39mm ab Aussenkante)
-das alles mgl. in Kühlflüssigkeit durchführen (Siedepunkt höher)

Gruß vom Chefkoch Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 21:28   #10 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 09.07.2004
Ort: im lieblichem Schwaben
Beiträge: 568
Standard

Ihr seid klasse Männer, ohne Spaß!!!

Wenn ichs mal auf die harte probier und einfach auch den Ausgleichsbehälter bis Anschlag fülle. Dann müsste die Luft doch aus dem Thermostat entweichen (den rest müsste es doch aus dem Überlauf rauspressen?!) ich hatte zwar schon gepumt wie ein Marienkäfer, aber ich geb mein bestes...

danke fürs Rezept Kai

Benny
SeoP ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.03.2005, 21:28   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: FAQ Starterrelais – 1000er bikerwelt FAQ`s - 1000 er 2 11.09.2017 20:13
[1000 ccm]: Pure-Tec Luftfilter 1000er (Falco) decius SL1000 Falco (alle Jahre) 3 30.08.2007 09:42
[1000 ccm]: 1000er V4 bikerwelt 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 9 29.01.2007 12:21
[1000 ccm]: FAQ – Ladespannung bikerwelt FAQ`s - 1000 er 0 29.01.2007 11:11
[1000 ccm]: Kompression des 1000er bikerwelt 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 5 13.01.2007 16:12
[1000 ccm]: 1000er Rotax : Startprobleme bei kalten Motor Futura_Kai 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 5 13.07.2006 19:10
[1000 ccm]: Spoilerscheiben für 1000er Charly B. 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 9 13.07.2006 11:49
[1000 ccm]: Tuono 2006er - Insp.-Kosten 1000er? Blade 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 23 20.06.2006 00:03
[1000 ccm]: Gangdiagramm für die 1000er bikerwelt 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 4 06.06.2006 23:26
[1000 ccm]: TUONO 2006 - Ich hab sie! EyeNet 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 45 10.02.2006 23:16
[1000 ccm]: Günstige Versicherung für offene 1000er luckyolly 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 17 22.11.2005 07:46
[1000 ccm]: [1000 ccm]:Problem mit Startautomatik Futura eddy e.schoeni RST1000 Futura (alle Jahre) 1 31.05.2005 22:12
[1000 ccm]: Lambda-Messgerät für unsere 1000er bikerwelt 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 23 16.01.2005 23:22
[1000 ccm]: Tuono patscht und knallt nach 1000er Insp. fschwirk RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 44 08.08.2004 21:08
[1000 ccm]: Was ist alles Möglich bei der Falco SL 1000 SL1000 Falco (alle Jahre) 44 13.06.2004 19:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0