Zurück   Aprilia Forum - Motorrad u. Roller > Aprilia 1000 ccm (1998 bis heute): > 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 14.07.2004, 00:08   #1 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.06.2004
Ort: BW
Beiträge: 25
Standard [1000 ccm]: Scottoiler Tuono

Hallo Tuono Driver,

hat einer von eiuch schon einmal einen Scottoiler an die Tuono gebaut?
Konnte leider unter der Suchfunktion nichts finden.
Wo kann der Unterdruck abgenommen werden?
Wo habt ihr den Behälter befestigt?

Vielen Dank für eure Antworten
Gruß
Franz
motofranz ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.07.2004, 00:08   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Alt 14.07.2004, 02:20   #2 (permalink)
Kai
CupWinner
 
Registriert seit: 08.01.2003
Beiträge: 947
Standard

Hi Franz,

hier hab ich mal ein Bild vom Unterdruckanschluss:



Die Verlegung unter der Schwinge:



Den Behälter kannst du, wenn er denn unsichtbar bleiben soll, nur unter die Heckabdeckung schnallen. An meiner Mille ist er gut zugänglich unter der linken Seitenverkleidung...


Gruß, Kai
Kai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2004, 14:24   #3 (permalink)
Starter
 
Registriert seit: 07.05.2004
Ort: Weert (NL)
Beiträge: 9
Standard

Hallo Kai,

Lief auch mit dieser Frage herum aber wollte sie nicht stellen, hatte angst ihr wurde mich fur verruckt erklaren. Wollte wohl noch wissen ob es sich lohnt. Kette halt normaler weise ungefahr 25.000km. Wie lange halt sie mit Scotoiler oder ahnliches.
mrtuono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2004, 14:44   #4 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 27.06.2004
Ort: BW
Beiträge: 25
Standard

Hallo Kai,

vielen Dank für die Antwort...das ist schon klasse das Aprilia Forum...
An meiner Tuono ist am Ansaugtrichter ein 90° gewinkeltes Röhrchen mit ca 5-6mm Durchmesser. Darauf ist eine schwarze Kappe gesteckt.
Kann ich da auch den Unterdruck abnehmen?

Gruß
Franz
motofranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2004, 15:49   #5 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2004
Ort: Main - Taunus Kreis
Beiträge: 21
Standard [1000 ccm]: Alternative

Hallo,

zum Scottoiler gibt es meiner Meinung sogar ein bessere Alternative
siehe :
http://www.cls200.de/

Vorteile des elektronischen cls200 sind:
-3 Behälter Größen
-Temperatur und dadurch Viskositätsunabhängig immer gleiche Durchflussmenge je nach Stufe
-im Cockpit durch 10-Stufen Drehschalter einstellbar
-Die Elektronic und Behälter können im Rahmenheck untergebracht werden.

Beim SCOTT habe ich oft nachregeln müssen, entweder war es zuviel oder zu wenig Öl.

Gruß

Max
T-Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 10:52   #6 (permalink)
Überholer
 
Registriert seit: 11.06.2003
Ort: bei Augsburg
Beiträge: 56
Standard [1000 ccm]: Re: [1000 ccm]: Alternative

Zitat:
Zitat von T-Max
Hallo,

zum Scottoiler gibt es meiner Meinung sogar ein bessere Alternative
siehe :
http://www.cls200.de/
Ich hätte da noch eine Alternative zur Alternative...
Ich habe mir -schon vor einiger Zeit- einen Pro-Oiler (Homepage Pro-Oiler) für meine Capo geleistet. Leider bin ich bislang noch nicht dazu gekommen, ihn anzubauen, weil mich meine beiden Mädels (5 Wochen alt...) grad ziemlich auf Trab halten.

Sobald ich erste Erfahrungsberichte hab', poste ich sie selbstverständlich hier.

Ciao,
Alex
CapoRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 10:52   #7 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 15.08.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 19
Standard

Hi,

oder der McCoi Kettenöler, etwas mehr selber basteln aber viel billiger.

zu sehen bei http://www.mccoi.de

Der Geschwindigkeitsimpuls kann auch bei Aprilia vom Tachogeber abgenommen werden, man spart sich den Reedkontakt(samt Befestigung,Magnet, Kabel etc..). Die Software muss dann aber angepasst werden !!!!

nordcapo
nordcapo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 11:30   #8 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 07.01.2003
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 370
Motorrad: RS 250-95/RSV mille-01
Standard

Zitat:
Zitat von mrtuono
Wollte wohl noch wissen ob es sich lohnt. Kette halt normaler weise ungefahr 25.000km. Wie lange halt sie mit Scotoiler oder ahnliches.
Tja, Öler-Einsatz ist eine Glaubensfrage; sowohl, ob es überhaupt Sinn macht, als auch das System, welches man verwendet .

Die Mille-Kette wird seit über 28 Tkm mit CLS 200 µ geölt und sollte schon noch ein Weilchen halten

Meine Meinung: ich muß mich nicht mehr ums Schmieren/Ölen kümmern und das war mir die Anschaffung wert.
Und besonders bei Mischbedingungen (Regen-Trocken...) ist die Regulierung mitttels Drehknopf schon sehr komfortabel
stefan h. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 11:41   #9 (permalink)
Fahrer
 
Registriert seit: 03.05.2004
Ort: Main - Taunus Kreis
Beiträge: 21
Standard

Hi,
Haben den die 2 weiteren Systeme ausser SCOTT + CLS200 eine TÜV Gutachten

Soviel ich gelesen habe sind Kettenöler eintragungspflichtig, da bei falscher Montage und Einstellung eine Verkehrgefährdung eintreten könnte.

T-Max
T-Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2004, 12:06   #10 (permalink)
Winner
 
Registriert seit: 07.01.2003
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 370
Motorrad: RS 250-95/RSV mille-01
Standard

Zitat:
Zitat von T-Max
Hi,
Haben den die 2 weiteren Systeme ausser SCOTT + CLS200 eine TÜV Gutachten

Soviel ich gelesen habe sind Kettenöler eintragungspflichtig, da bei falscher Montage und Einstellung eine Verkehrgefährdung eintreten könnte.

T-Max


Zitat HP www.cls200:
Hier wird speziell darauf hingewiesen, dass für das CLS200µ keine Eintragung in die Fahrzeugpapiere und kein Vorfahren beim TÜV notwendig ist
stefan h. ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 15.07.2004, 12:06   #1 (permalink)
Biker Ad
Verbraucherinformationen für Biker
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Überholspur
 
Ab dem 101. Beitrag ohne Biker Ad


Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are An
Pingbacks are An
Refbacks are An


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[1000 ccm]: TUONO 2006 - Alle Testberichte Blade 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 6 11.07.2013 14:30
[1000 ccm]: Sozius tauglichkeit Tuono wotan 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 18 23.04.2013 22:01
[1000 ccm]: Tuono und Tuono R EZ 03 ZXMicha 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 11 18.01.2008 07:35
[1000 ccm]: Scottoiler an Tuono CrackerJack 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 4 30.08.2007 23:39
[1000 ccm]: Leistung und Fahwerk Tuono 06 booster88 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 17 01.06.2006 22:42
[1000 ccm]: Preise Tuono 2006 Rabbit_X 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 1 01.06.2006 20:05
[1000 ccm]: Hawker Batterie für Tuono? =Shadowman= 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 8 16.04.2006 20:17
[1000 ccm]: EVO2 Street Legal ABE für 2006er Tuono Lord-B. 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 7 03.04.2006 19:44
[1000 ccm]: Tuono Factory 05 vs. Tuono 06 Propper 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 11 10.03.2006 11:24
[1000 ccm]: Bitte um Tipps zur 2006er Tuono. will evtl wechs Banjo 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 13 08.02.2006 18:37
[1000 ccm]: TUONO - Modifikation notwendig oder nur gelaber Zertrümmerer RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 18 08.07.2005 21:26
[1000 ccm]: Tuono mit 98 PS ? JackyDee RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 17 11.10.2004 09:02
[1000 ccm]: Einfahren neuer Tuono Nimrod 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 18 16.06.2004 23:11
[1000 ccm]: Tuono läuft nicht SPM900 1000er (Allgemeiner Modellübergreifender Bereich) 10 19.04.2004 12:03
[1000 ccm]: Wiederverkaufswert Tuono zekki123 RSV Mille ME+RP (1998-2003) + Tuono (2002-2005) 44 04.02.2004 23:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.



Besucher kamen über folgende Suchanfragen bei Google auf diese Seite:
Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen. Bitte melden Sie uns aus Ihrer Sicht evtl. rechtswirdige Suchphrasen vorab per E-Mail. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0